Haarverdichtung

 

Bei der Haarverdichtung wird zwischen abnehmbaren und permanenten Lösungen unterschieden.

Bei abnehmbarem Haarersatz können Sie selbst entscheiden, wann Sie diesen tragen möchten. Es bietet sich zum Beispiel an, Zweithaar mit Clips oder Klebestreifen zu verwenden. Auch permanente Haarsysteme sind sehr beliebt, da sie einen hohen Grad an Flexibilität bieten.

Dank der sicheren Befestigungssysteme brauchen Sie sich keine Gedanken um ihr Zweithaar mehr zu machen; können problemlos
Sport treiben und ihrem Alltag nachgehen. Unsere Techniken reichen von Micropoint über Weaving bis zur MicroBellargo-Methode.
Mit unserem Spektrum an Haarsystemen können wir Ihnen nahezu jeden Haarwunsch erfüllen. Selbstverständlich sind unsere Systeme
hautverträglich, atmungsaktiv und von bester Qualität.

 

Haare auf Rezept:

Als Vertragspartner der Krankenkassen erhalten Sie bei uns Ihre Perücke problemlos gegen Vorlage eines Rezepts. Frauen, die an Haarausfall leiden und bei einer gesetzlichen Krankenkasse versichert sind, bekommen mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Rezept für ihren Haarersatz. In diesem Fall
werden die Kosten teilweise oder ganz von der Kasse übernommen.

Techniken: Micropoint, Weaving und MicroBellargo und viele mehr.